Wassermusik

Konzerte und Lesungen in der schwebebahnfreien Zeit

Wir erleben immer wieder poetische Momente am Wupperufer. Auch die Künstler wundern sich und beginnen zu ahnen, was die Wupper für diese Stadt bedeuten könnte. Dabei freuen wir uns über ein wachsendes Publikum. Wer noch nicht dabei war, kann sich hier Film und Fotos ansehen:

>> Film und Fotos auf facebook

22.03.2019

So ein Fluss in der Stadt ohne Rumpeln im 3 Minutentakt hat auch was ...

Wir veranstalten also ab Ende April durch den ganzen Mai und Juni hindurch laufend Konzerte und Lesungen an verschiedenen Wupperufern. Beteiligen werden sich die Musikschule der Stadt, verschiedene Chöre, “Märchentante“ Katja Hausmann, Vokalensemble Vox Vallis und und und ...

Alle ehrenamtlich zu Trost und Erbauung der Wuppertaler, nur der Hut geht rum. Wir werden uns bemühen, Sie immer rechtzeitig zu informieren.

Hier schon einmal ein Übersichtsplan für Ihren Terminkalender:

>> Download Veranstaltungsplan Wassermusik

< zurück