Wassermusik

08.07.2019

Die Wassermusik ging mit einem letzten Konzert dreier Musikschulen beim Langen Tisch an der Junioruni zu Ende.

23.05.2019 Konzerte und Lesungen in der schwebebahnfreien Zeit

Unsere Veranstaltungsreihe hat sich zu einem kuriosen Zwischending zwischen Konzert/Lesung und Flashmob entwickelt.

28.03.2019

Es hat noch kein Konzert stattgefunden, da haben wir schon eine bombige Kritik:

>> Download Kommentar von Herrn Leuschen, WZ, 28.03.2019

22.03.2019

Wir haben uns überlegt, aus der Not eine Tugend zu machen und die schwebebahnfreie Zeit für Konzerte und Lesungen an der Wupper zu nutzen.

>> Download Veranstaltungsplan Wassermusik

Wassermusik

Wassermusik, Nachlese

Die Wassermusik hat uns auch in der größten Hitze ein paar wirklich poetische Momente am Fluss beschert und auch manchen Künstler aus seiner Klause (oder von seinem Berg) an den Fluss gelockt.

Nochmals unseren herzlichsten Dank an alle Vortragenden!

Wer gerne noch einmal Revue passieren lassen möchte:

>> Impressionen auf YouTube

23.05.2019 In Krisenzeiten muss man zusammenhalten und Wuppertal ohne Schwebebahn ist Krise.

Wir erleben immer wieder poetische Momente am Wupperufer. Auch die Künstler wundern sich und beginnen zu ahnen, was die Wupper für diese Stadt bedeuten könnte. Dabei freuen wir uns über ein wachsendes Publikum. Wer noch nicht dabei war, kann sich hier Film und Fotos ansehen:

>> Film und Fotos auf facebook

22.03.2019

So ein Fluss in der Stadt ohne Rumpeln im 3 Minutentakt hat auch was ...

Wir veranstalten also ab Ende April durch den ganzen Mai und Juni hindurch laufend Konzerte und Lesungen an verschiedenen Wupperufern. Beteiligen werden sich die Musikschule der Stadt, verschiedene Chöre, “Märchentante“ Katja Hausmann, Vokalensemble Vox Vallis und und und ...

Alle ehrenamtlich zu Trost und Erbauung der Wuppertaler, nur der Hut geht rum. Wir werden uns bemühen, Sie immer rechtzeitig zu informieren.

Hier schon einmal ein Übersichtsplan für Ihren Terminkalender:

>> Download Veranstaltungsplan Wassermusik

< zurück